Der Cadillac CT6 Wiegt Weniger Als Der CTS. Holen Sie Sich Den Twin-Turbo V6

Der Cadillac CT6 Wiegt Weniger Als Der CTS. Holen Sie Sich Den Twin-Turbo V6
Der Cadillac CT6 Wiegt Weniger Als Der CTS. Holen Sie Sich Den Twin-Turbo V6

Video: Der Cadillac CT6 Wiegt Weniger Als Der CTS. Holen Sie Sich Den Twin-Turbo V6

Video: Der Cadillac CT6 Wiegt Weniger Als Der CTS. Holen Sie Sich Den Twin-Turbo V6
Video: 2018 Cadillac CT6 Platinum 3L Twinturbo V6 - Kaufberatung, Test, Review 2023, Oktober
Anonim
Image
Image

Der CT6 muss in verdünnter Luft mithalten, und Cadillac füllt ihn mit jeder Technologie, die er aufbringen kann. Das bedeutet einen Turbomotor, einen Plug-in-Hybrid und ein innovatives Chassis-Design, das dazu beiträgt, dass es weniger wiegt als das aktuelle CTS.

Nach dem Investorentreffen in der vergangenen Woche, bei dem Mark Reuss, GMs Geschäftsführer für globale Produktentwicklung, den Streaming-Videospiegel (jetzt angeblich als "Durchsicht" bezeichnet) und den Hybridantrieb angekündigt hat, sind weitere Details zum CT6 aufgetaucht.

Zunächst wird ein 3,0-Liter-V6 mit zwei Turboladern eine Achtgang-Automatik mit Strom versorgen und mit dem oben genannten Plug-in-Hybrid-Setup ergänzt. Reuss sagt, dass es der "leistungsstärkste Sechszylinder-Gasmotor des Segments" sein wird, also sollte es etwas sein, das an die 400-PS-Marke klopft, wenn nicht sogar höher, wenn Sie den Elektromotor berücksichtigen.

Reuss 'ging noch weiter und prahlte mit den technologischen Fähigkeiten des CT6. Das Chassis werde "die fortschrittlichste Karosseriestruktur der Welt sein. Und es ist kein Aluminium. Es ist ein stärkeres, intelligenteres und sichereres Premium-Luxusfahrzeug." Bedeutet das ein Kohlefaser-Chassis wie das des neuen BMW 7er? Nee.

Laut den Detroit News:

Der Autohersteller sagte, er habe eine Karosseriestruktur aus gemischten Materialien entwickelt, die die Verwendung der patentierten Schweißtechnologie des Unternehmens mit hochfesten Stanzteilen und Gussteilen aus Stahl, Aluminium und Stahl kombiniert, um ein leichtes Fahrzeug zu schaffen, das 20 Prozent weniger Teile benötigt.

Zum Beispiel sagte Reuss, GM habe 20 verschiedene Teile, die für eine vordere Körpersäule verwendet wurden, genommen und ein einziges Gussteil hergestellt. Er sagte, dass die Technologie dazu beiträgt, die Sicherheit, das Fahrverhalten und das Fahrverhalten sowie die Laufruhe des Autos zu verbessern.

Das summiert sich anscheinend zu einem Auto, das 53 Pfund leichter als der aktuelle CTS ist, 8 Zoll länger ist und eine schwere Lithium-Ionen-Batterie enthält. All-in, Reuss behauptet, es wird einen Kraftstoffverbrauch von "über 70 mpg Äquivalent" liefern, und der CT6 wird dazu beitragen, "Cadillac wieder zum Standard der Welt zu machen".

Empfohlen: